,

Leidenschaft bis zum Tod

Also das nenn ich mal pure Leidenschaft bis zum letzten Atemzug. Ich denke mal ein VW Käfer Fahrer mit großer Leidenschaft für den Volkswagen. Die Leidenschaft spürt man auch bis über den Tod hinaus. Hier wurde sogar seine Leidenschaft auf einem Grabstein verewigt. Wow echt geniale Idee.
kaefer-grabstein
Quelle und Copyright: Flickr Lizzie Fox

 

Wer von euch würd sich das auch machen lassen?

süße Käfer-Träume

Ja in so einem Bett und Zimmer lässt es sich gut schlafen. Da kommen einem sicher wunderschöne Träume von der nächsten Ausfahrt. Bitte wer macht meiner SooSoo so ein Zimmer?

vw_bed

Quelle: Sub5Zero

Vererbte Leidenschaft

Woher SooSoo’s Leidenschaft kommt? Das kann ich ganz klar sagen – diese wurde vererbt 🙂

Denn schon ihre Eltern sind mit so Fahrzeugen aufgewachsen und strahlen heute noch wenn sie von ihren Erlebnissen berichten.

Vom ersten Urlaub ins Burgenland mit Freundinnen aus Deutschland in einer Ente. Die Ente hatte noch Klappstühle drin und war alles andere als bequem. Doch schon alleine das Fahrgefühl, das Erlebnis des ersten Urlaubs mit den Geschwistern und weg von zuhause.Scan11

Und ich finde man sieht das den Damen auch auf dem Foto an, dass es ein ganz besonderes Erlebnis war.