Einsatz des ÖAMTC

Tja es war mal wieder soweit – ich brauchte Hilfe vom ÖAMTC.

Und so kams: Ich fuhr heim zur Familienfeier meiner schönen Fahrerin. Dann kurz vor dem Ziel ging auf einmal das Gas weg. Es hat sich wohl der Benzinfilter verlegt – Benzin hab ich ja noch für ein paar Kilometer.

Also warten auf ÖAMTC Gott. In der Zwischenzeit kam der Papa von der Fahrerin – sicherheitshalber – so wie er sie kennt – mit einem Benzinkanister. 4 Liter Benzin eingefüllt. Nix passiert. OK warten auf ÖAMTC.

ÖAMTC schaut rum – ich probier zu starten – funktioniert einwandfrei. ÖAMTC ratlos – funktioniert eh – eventuell Vergaser einstellen lassen bei ÖAMTC Stelle. Fertig.

Also – ich hab eh nix – nur Muckensausen, wenn wir heim fahren zu den Eltern meiner Fahrerin 😉 – da bin i immer nervös.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*