Beiträge

,

Kurz vorm Großglockner

Der größte Weg ist geschafft. Wir sind gestern um Mitternacht in St. Johann im Pongau gekommen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten – der Radio und Ventilator möchten sich nicht. Und so beschloss der Radio einfach hängen zu bleiben und spielte auch ohne Strom was nicht gerade gut für die Batterie ist wenn wir mal wo stehen. In der Attersee Gegend dann das volle Unwetter – hat sich doch alles eingerichtet und es war eine schöne lange Fahrt.

Jetzt bin ich auf heute gespannt. Tolle Landschaft mit Bergen, der Aufstieg am Großglockner, das Treffen, die dort teilnehmenden Autos, die Leute und was uns sonst noch so erwartet.