Abtransport

Am Samstag wars soweit. Unser neues Familienmitglied wurde abgeholt.

Die alten Besitzer haben sich tränenreich verabschiedet und noch Abschiedsfotos gemacht.  (Danke an die ehemalige Besitzerin fürs Foto)


Voll süss die Verabschiedung und ich denk sie haben sich schweren Herzens getrennt. Dafür passen wir ganz brav auf ihn auf.

Abtransportiert über die Autobahn zurück zum neuen Zuhause.  

Und natürlich gleich mal die Sommer Residenz bezogen. Dort hat er mal feinen Ausblick bis wieder hand angelegt wird und er zu neuem Glanz erweckt wird.


Die Pläne werden schon geschmiedet und die Arbeiten auf- und eingeteilt.

Es ist echt unglaublich, aber es gibt schon einige Freiwillige, die bei der Restauration mithelfen möchten. Dafür jetzt schon mal ein grosses Dankeschön. Und ja gerne sind helfende Hände immer gefragt. Schliesslich soll er allerspätestens am 1.5.2016 in neuer Blüte die Strassen Österreichs erobern.

5 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*