Beiträge

Sonnen in Primosten

irgendwie haben wir die erste Reihe gepachtet, egal wo wir sind. Diesmal in Primosten mit voll schön türkisblauem Wasser erste Reihe fussfrei.

Weiterlesen

Tag 2 – Krk

Wir sind in Krk angekommen und genießen das Meer. Leider ist es etwas windig aber das Meer, der Ausblick und die Felsenlandschaft sind einfach ein Traum.

Abfahrt nach Kroatien

Heute gehts endlich los Richtung Kroatien. Erstes Ziel ist mal Slovenien und dann gehts weiter ans Meer.

Ich freu mich schon so, endlich sieht man mich wieder auf der Straße.

Urlaubplanung

Ich kann euch gar nicht sagen wie sehr ich mich jetzt schon auf den Urlaub freu. Endlich nicht mehr rumstehen sondern on the Road again 🙂

Wo es hingeht? Na wieder nach Kroatien, jedoch diesmal weiter runter.

Ich muss mir eh noch genau überlegen, wie weit ich pro Tag fahren kann – naja möchte ja nicht 2 Wochen an einem Platz stehen und alles an einem Tag fahren – das geht mit meinem Alter ja auch gar nimma. Möchte Ettapen machen – also alle paar Tage ein Stück weiter.

Also ich werd mir mal nen Plan machen 🙂 und halte euch auf dem Laufenden.

3. Tag – Baden und so

Heute war entspannen an der Reihe und natürlich baden, baden, baden.

Da ich – Bulli – nicht persönlich dabei sein kann – haben meine Liebsten mir ein paar Fotos mitgebracht. Aber seht einfach selbst.

svgallery=2008-07-Kroatien-Baden

Erster Abend in Kroatien

Wir sind angekommen. Nähe Umag haben wir uns in einem Campingplatz niedergesiedelt.
Das erste Bier nach der langen Fahrt schmeckt meinen Liebsten einfach ausgezeichnet. Jetzt heißt es entspannen, Sonnenbaden und das Meer genießen.

svgallery=2008-07-Kroatien-Ankunft

Die Fahrt nach Kroatien.

Ich bin mit meinen Liebsten in Kroatien angekommen. 560 km habe ich hinter mich gebracht und bei den heutigen Spritkosten 85,47 Euro verbraucht.

 

Witzig, wie die Leute auf der Straße reagieren, wenn sie mich sehen. Totale Begrüßung sag ich nur:

  • Österreicher winken und grinsen
  • Slowenen hupen
  • Kroaten hauen den Warnblinker raus
  • Und die Polen kommen mit Kaufangeboten auf mich zu J

Ja ihr habt richtig gehört – auf einer Autobahnraststätte nahe Ljubljana kam ein Pole auf uns zu fragte ein paar Sachen über mich, ging, kam wieder, übergab eine Visitenkarte an SooSoo und meinte, falls sie mich jemals verkaufen möchte, soll sie sich melden.  😀 da kann er noch etwas warten.

Kroatien ruft.

Ja nach der ersten 2-Tagesausfahrt gehts gleich weiter nach Kroatien.

Die letzten Vorbereitungen sind bereits gestartet, die Koffer werden heute gepackt und morgen Abend heißts ab in den Süden!!!