Motor ist eingetroffen

Juhuuu, der Motor ist endlich eingetroffen. So gefreut hab ich mich schon lang nimma über ein Paket und SooSoo erst recht. Das langersehnte Teil für die Herztransplantation. Jetzt kanns losgehen. Bulli-motor-verpacktbulli-motor-alt-und-neuNoch etwas schrauben, hämmern und basteln, dann wird mein Motorherz wieder gut. Dann noch ein paar Luftleitbleche bestellen und zusammenschrauben lassen vom Onkel Doktor und ich bin wieder auf Österreichs Straßen unterwegs. Ich freu mich schon voll. Hoff es dauert nicht mehr lange.

Hochzeitsfotos

Es ist zwar schon etwas her, aber jetzt ist es soweit – ich hab die Hochzeitsfotos erhalten und endlich die Zeit diese auch hier zu posten. Die Hochzeitsfahrt war wunderschön, die Hochzeit selbst auch und die Fotos dazu auch nochmal genial. Die Fotografen haben hier echt tolle Leistung vollbracht und sind wirklich zum empfehlen. Sehr sympathisch sind sie noch dazu – also falls ihr mal jemanden sucht, seid ihr hier richtig.

bulli-hochzeitsfoto-187 bulli-hochzeitsfoto-188 bulli-hochzeitsfoto-192 bulli-hochzeitsfoto-193

Fotomanufaktur Grünwald OG
Rosengasse 10
2700 Wiener Neustadt
Mobil:      0650   – 771 888 0
Mail:        gruenwald@foto-manufaktur.at
Web:       http://www.foto-manufaktur.at

Herztransplantation fällig

Tja, leider ist es nun soweit. Es hilft alles nichts mehr und ich muss zur Herztransplantation.

Ich hab noch gehofft und gebangt, dass man den Riss im Motorblock flicken kann. Jahr für Jahr wurde daran repariert, doch leider wurde der Riss immer größer. Nachdem ich ja schon immer ein kleiner Ölschlucker war, war SooSoo das zwar eigentlich gewöhnt, doch in den letzten Monaten und Wochen wurde ich immer durstliger. Zum Schluss brauchte ich pro Abfahrt mindestens einen Liter Öl, damit ich überhaupt noch wohin komm.

Ich bin ja froh, dass SooSoo sich nicht entschluss mich einzutauschen, aber ich bin ihr halt doch sehr ans Herz gewachsen.

Dann kam der Entschluss. Es hilft nix, ein neuer Rumpfmotor muss her. Nur puh, die sind ganz schön teuer – knapp über 3.000 Euro kostet so ein Teil. Und ein paar Verschleißteile und Arbeitszeit noch gar nicht gerechnet. Noch dazu wenn ich wieder einen revitalisierten bekomm, kanns sein, dass der wieder was hat, drum wirds ein neuer, damit gar nix aber auch gar nix schief gehen kann! (Daumendrück). Tja nur wow – da kriegt man echt ein anderes Auto drum. Da darf ich jetzt echt viele Hochzeiten fahren, damit ich das wieder rein bekomm. Und ja eigentlich wär so ein Spendenaufruf ganz toll. Also: „Bitte bitte bitte, haben Sie ein Herz für Bulli“. Jeder Euro zählt.

Süsse Verführung

Meine liebe Fahrerin versucht immer wieder den süssen Lüsten zu widerstehen und nichts Süsses zu essen und auf die Linie zu schauen.
Doch gestern hat sie ein sooo süsses Geschenk erhalten, dass auch sie nicht widerstehen kann.
20140712-070108-25268601.jpg
Was man so alles in London findet. Hätt ja nicht gedacht, dass es ne Schokolade mit Bulli drauf gibt.
Einfach nur genial. Vielen lieben Dank an Pez.
Bin gespannt wie lange diese Tafel Schokolade übersteht. Einerseits zu gut, um sie liegen zu lassen – andererseits viel zu schade, um sie zu vernaschen. Lecker.