Die erste Ausfahrt ist vollbracht.

Die erste Ausfahrt war zwar nicht weit, dafür aber sehr eindrucksvoll und genial.

Kleine Runde durch den Ort – das erste Mal volltanken – den ersten Benzinverlust – macht nix sagt der Mechaniker – weiterfahren – zurück.
In Summe wurden zwar nur 10 Kilometer zurück gelegt, aber dafür ist eines klar: Der Bus fällt auf und niemand übersieht uns auf Österreichs Straßen.

Das nächste Wochenende solls ins Burgenland gehen – die erste große Herausforderung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*