Rovinj ist eine Reise wert

Ein langes Wochenende stand vor der Tür, also nichts wie ab auf einen Kurzurlaub.

Also Fahrerin eingepackt, ein paar nette Freunde gleich dazu und los gings. Ab in den Süden. Es war eine lange, sehr gute Fahrt. Alles lief super und wir kamen nach einer 10 stündigen Fahrt gut in Rovinj an.

Entspannung und Genuss pur kann ich nur sagen. 2 Tage voll relaxen und entspannen. Was will man mehr. Die Nachbarn super nett. Die Anfrage “Seid ihr hier auf Hochzeitsreise?” total genial – wohl aufgrund mir, dem schönen rosa Bulli :) Mit mir muss man einfach auf Hochzeitsreise fahren.

Leider war das verlängerte Wochenende viel zu kurz und am Sonntag stand bereits wieder die Rückreise an. Also auf ins Auto und ab nach Wien. Alles lief prima, 100km Geschwindigkeit, voll im Zeitplan, die 10 Stunden nicht zu überschreiten, trotz Staus an der kroatischen Grenze. In Österreich – das letzte Tanken und der letzte Stopp vor Wien, dann die Wende. Ich spring nicht mehr an. Mir war heiß und ich brauchte eine Pause. Und ich muss zugeben, in der Gegend find ich die ÖAMTC Fahrer so charmant, dass ich unbedingt wieder mal einen treffen wollt. Also nichts wie her mit dem ÖAMTC Fahrer. Kam, werkelte, kommentierte “Hearst, warum springt der Kerl net au?”, werkte weiter, sprühte, werkte weiter. Und siehe da, aus ist die Pause und ich kann wieder schnurren. Naja, kein Wunder, der ÖAMTC Mann wusste, was er tat – er hat selbst auch einen und richtet gerade einen für seine Tochter her. Sowas lob ich mir und solche Leut lass ich gern an mich ran ;)

Jetzt ist zwar der Doktor angesagt für ein paar kleine Teile wechseln (liebster Mechaniker – wenn du das liest :) vorbereiten – mein Big Boss meldet sich bei dir) und dann gehts weiter in die nächste Urlaubsrunde. Und wer glaubt ich schnurr nicht mehr, der soll vorbei kommen und ich beweis das Gegenteil.

Ach ja übrigens: Das beste Hundetraining überhaupt geht natürlich neben mir :) da spuren die großen und kleinen Hunde natürlich gleich viel mehr, wenn sie wissen, dass ich ihnen dabei zu sehe.

Pin It

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>